Osteopathie Darmstadt Arheilgen

Privatpraxis für Osteopathie

Ihr Osteopath

Schon während meiner Ausbildung zum Physiotherapeuten hatte ich erste Berührungspunkte mit der Osteopathie. Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen, welche besonders umfassende medizinische Fachkenntnisse erfordert, hat mich sofort begeistert. Dies führte dazu, dass ich 2016, kurz nach Abschluss meiner Ausbildung zum Physiotherapeuten, die Weiterbildung zum staatlich anerkannten Osteopathen am Instituts für angewandte Osteopathie (IFA0), am Standort Frankfurt am Main begann. Hier konnte ich im Jahr 2020 erfolgreich die Prüfung zum staatlich anerkannten Osteopathen abschließen.

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung!

Nach einem weiteren halben Jahr intensiven Lernens bestand ich 2021 die Prüfung zum Heilpraktiker im Gesundheitsamt Darmstadt.

Schließlich gründete ich die Praxis Lukas Müller Osteopathie in den Räumlichkeiten der Praxis an der Rosenhöhe.

Nach einer langen Zeit des Suchens konnte ich dann endlich im Februar 2023 meine eigene Privatpraxis für Osteopathie und Physiotherapie in Arheilgen eröffnen.

Was ist Osteopathie?

Osteopathie ist eine eigenständige, ganzheitliche Form der Medizin, in der Diagnostik und Behandlung zum größten Teil mit den Händen erfolgen. Osteopathie geht dabei den Ursachen von Beschwerden auf den Grund und behandelt den Menschen in seiner Gesamtheit.

Staatlich anerkannter Osteopath, Physiotherapeut & Heilpraktiker

Lukas Müller

„Man kann den Menschen nur als Einheit betrachten.
Eine ganzheitliche Therapie sollte deshalb alle Aspekte des Lebens mit einbeziehen.“

– Lukas Müller

Was kostet Osteopathie?

Eine osteopathische Behandlung beinhaltet eine gründliche Anamnese, eine ganzheitliche körperliche Untersuchung sowie die anschließende Behandlung. Die Kosten hierfür können individuell verschieden sein und liegen, unabhängig vom Zeitaufwand, bei ca. 90 – 100 €.

Ich bin für Sie da!